Open Menu
Menü
Open Menu
News
WZ Kliniken bei facebook Waldburg-Zeil Kliniken
KLINIKFINDER
Die Einrichtungen
in unserem
Klinikverbund:

LINDAUER SCHÜLER BASTELN ENGELSKARTEN FÜR WANGENER KLINIK UND HOSPIZ

"Gute Besserung" oder "Werde bald wieder gesund" -

Lindau - Gemeinsam mit Religionslehrerin Monika Eisele präsentieren Erstklässler der Grundschule Lindau-Hoyren ihre selbstgebastelten Engelskarten.
Gute Besserung“ oder „Werde bald wieder gesund“ – solche und andere Wünsche haben Grundschüler in ihre selbstgebastelten Engelskarten geschrieben, die an Heiligabend im Hospiz Lindau, im Hospiz Wangen sowie in der Fachklinik Wangen an kranke Menschen verteilt werden.  
  
An der Aktion „Kinder helfen Kranken“, die von der Sigmarszeller Religionslehrerin Monika Eisele vor vielen Jahren ins Leben gerufen wurde, haben sich in diesem Jahr die Grundschulen in Lindau-Hoyren, Lindau-Insel, Lindau-Reutin, Lindau-Oberreitnau, Wasserburg, Bodolz, Weißenberg und Lindenberg beteiligt. Fast 320 Grußkarten haben die Kinder mit Unterstützung von Eisele und ihren Kolleginnen Sigrid Oechslein und Gertrud-Maria Chupik angefertigt.   
  
Da wurde gemalt, gebastelt und geklebt. Auf jeder Karte ist ein Engel zu sehen, mit glitzerndem Kleid und verziert mit Sternen und Perlen. Dazu gibt es individuelle Sprüche und Wünsche. Die Schüler haben jede Engelskarte mit ihrem Namen unterschrieben – manchmal sogar mit Telefonnummer, falls ein Kranker mal anrufen will, wie einer der Schüler meinte.   
  
Abgerundet werden die Karten mit einem Spruch von Eisele: „Manchmal kommt ein Engel einfach so vorbei und hängt einen kleinen Stern an dein Fenster.“  
  
 
Artikel aus "Schwäbische Zeitung", Ausgabe Wangen, vom 27.12.2017 
Veröffentlicht am: 27.12.2017  /  News-Bereich: Über uns
Home   |   News   |   Über uns
Fachkliniken Wangen

Postfach 1264
88228 Wangen/Allgäu

Telefon +49 (0) 7522 797-0
Fax +49 (0) 7522 797-1110

www.fachkliniken-wangen.de  
info@fachkliniken-wangen.de