Open Menu
Menü
Open Menu
News
WZ Kliniken bei facebook Waldburg-Zeil Kliniken
KLINIKFINDER
Die Einrichtungen
in unserem
Klinikverbund:

IST DAS NOCH PUBERTÄT? – EMOTIONALE KRISEN IM JUGENDALTER

Mittwochs bei den Waldburg-Zeil Kliniken - Treffpunkt Gesundheit

Wangen – Im Rahmen der Vortragsreihe „Mittwochs bei den Waldburg-Zeil Kliniken“ stellt Dr. Nora Volmer-Berthele, Chefärztin der Rehabilitationsklinik für Kinder und Jugendliche an den Fachkliniken Wangen, am Mittwoch, 27. September 2017, um 19.00 Uhr die Frage „Ist das noch Pubertät?“ und informiert über emotionale Krisen sowie psychische Erkrankungen im Jugendalter. 
Die Eltern sind doof, die Schule nervt, und das Leben ist fürchterlich anstrengend – gemeint ist die Zeit zwischen elf und 24 Jahren. „Pubertät ist, wenn die Eltern schwierig werden“, sagt Dr. Volmer-Berthele mit einem Augenzwinkern. „Für die Jungs und Mädchen gleicht das Leben dann einer Baustelle: Der Körper verändert sich mit jedem Tag ein bisschen mehr, und auch das Gehirn sortiert sich neu. Und als wäre das noch nicht genug, stürzt die erste Liebe die meisten Jugendlichen in ein tiefes Gefühlschaos“, ergänzt die Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie. In dieser Zeit kann auch die Schule völlig aus dem Blick und Eltern hierdurch unter Druck geraten.  
  
Immer wieder ist die Pubertät eine Zeit des Zweifelns und der Unsicherheit. Die Pubertierenden fühlen sich nicht mehr als Kind, aber die Welt der Erwachsenen erscheint oft unverständlich und mysteriös. „Sie wollen sich daher abgrenzen, loslösen und zurückziehen“, sagt die erfahrene Medizinerin. Andere wiederum gehen jedes Risiko ein und lassen sich auf jeden Konflikt ein.  
  
Dr. Volmer-Berthele möchte in ihrem Vortrag allen Interessierten aufzeigen: Wo hören die emotionalen Krisen der Pubertät auf und wo fangen ernstzunehmende psychische Erkrankungen an? Wann müssen Eltern handeln? Und was können sie dann tun?  
  
Wir laden alle Interessierten herzlich zu dieser Veranstaltung ein. Sie findet in der Aula der Heinrich-Brügger-Schule der Fachkliniken Wangen, Am Vogelherd 14 in Wangen statt. Nach dem Vortrag besteht die Möglichkeit, Fragen an die Referentin zu stellen.  
  
Der Eintritt ist frei. 
Veröffentlicht am: 06.09.2017  /  News-Bereich: Über den Träger
Home   |   News   |   Über den Träger
Fachkliniken Wangen

Postfach 1264
88228 Wangen/Allgäu

Telefon +49 (0) 7522 797-0
Fax +49 (0) 7522 797-1110

www.fachkliniken-wangen.de  
info@fachkliniken-wangen.de